1.03.2017

Liturgien 31.12.2011


Liedvorschläge
(Jörg Thiemann 2011)


Lieder:
GL 130: Gelobt seist du, Jesu Christ
GL 132: Es ist ein Ros entsprungen
GL 134: Lobt Gott, ihr Christen alle gleich
GL 135: Singen wir mit Fröhlichkeit
GL 137: Tag an Glanz und Freuden groß allen, die verloren
GL 140: Zu Betlehem geboren
GL 141: Ich steh an deiner Krippe hier
GL 142: In dulci jubilo
GL 143: Nun freut euch, ihr Christen
GL 144: Jauchzet, ihr Himmel
GL 157: Der du die Zeit in Händen hast
GL 158: Lobpreiset all zu dieser Zeit
GL 264: Mein ganzes Herz erhebet dich
GL 289: Herr, deine Güt ist unbegrenzt
GL 291: Wer unterm Schutz des Höchsten steht
GL 294: Was Gott tut, das ist wohlgetan
GL 295: Wer nur den lieben Gott läßt walten
GL 297: Gott liebt diese Welt
GL 577: Maria, Mutter unsres Herrn
GL 578: Meerstern, sei gegrüßet, Gottes hohe Mutter
GL 586: Gruß dir, Mutter
GL 589: Alle Tage sing und sage
GL 668: Morgenglanz der Ewigkeit
GL 675: Christus, du Sonne unsres Heils

Psalmen und Kehrverse:

GL 154: Dankt dem Vater mit Freude ... (mit Kol 1,12-20)
GL 692: Der Herr ist unser Friede ... (mit Psalm 122)
GL 712: Du führst mich hinaus ins Weite ... (mit Psalm 18)
GL 718: Der Herr ist mein Hirt ... (mit Psalm 23)
GL 719: Der Herr ist mein Licht und mein Heil (mit Psalm 27)
GL 731: Der Herr krönt das Jahr mit seinem Segen (mit Psalm 65)
GL 736: Vor dir sind tausend Jahre wie ein Tag - (mit Psalm 90)


Jörg Thiemann

Kyrie
(Josef Stöckl 2008)


Fürbitten
(Hans Hütter 2011)


Guter Gott und Vater,
in Jesus von Nazareth hast du uns deine Fürsorge und dein Wohlwollen erfahren lassen.
Am Ende dieses Kalenderjahres bringen wir unsere Bitten vor dich:

Im vergangenen Jahr wurden in unserer Pfarrgemeinde ... Kinder getauft.
Vater wir bitten dich: Schenke ihnen Gesundheit, Geborgenheit, ein Familie, die für sie sorgt, und lass sie zu glücklichen und gläubigen Menschen heranwachsen.

Im vergangenen Jahr wurden in unserer Pfarrgemeinde ... Kinder zur Erstkommunion geführt.
Vater wir bitten dich: Lass die jungen Menschen Freude am Glauben und an der kirchlichen Gemeinschaft finden und stärke sie durch das Hören der Frohen Botschaft und durch die Teilnahme am eucharistischen Mahl.

Im vergangenen Jahr wurden ... Jugendliche aus unserer Pfarrgemeinde gefirmt.
Vater wir bitten dich: Steh ihnen bei, wenn sie nach und nach die verschiedenen Facetten des Lebens entdecken und lass sie einen Platz finden, an dem sie sich wohl fühlen und sich entfalten können.

Im vergangenen Jahr haben sich in unserer Pfarrgemeinde ... das Sakrament der Ehe gespendet.
Vater, wir bitten dich: Begleite die Eheleute mit deinem Segen, lass sie aneinander und miteinander wachsen, schenke ihnen Kraft zur Treue und lass ihr gemeinsames Leben fruchtbar werden.

Im vergangenen Jahr sind aus unserer Pfarrgemeinde ... und ... Männer gestorben.
Vater, wir bitten dich: Schenke ihnen ewiges Leben und vergilt ihnen alles Gute, das wir ihnen verdanken.

Im vergangenen Jahr sind aus unserer Pfarrgemeinde ... Frauen und ... Männer aus der Gemeinschaft der Kirche ausgetreten.
Vater, wir bitten dich: Führe sie auf ihrem Lebensweg, schenke ihnen aufs Neue das Licht des Glaubens und die volle Gemeinschaft der Kirche.

Im vergangenen Jahr hat unsere Pfarrgemeinde eine Reihe von Festen gefeiert, an denen viele Menschen teilgenommen haben. Viele Frauen und Männer haben Sonntag für Sonntag den Gottesdienst mitgefeiert und zur würdigen Feier beigetragen.
Vater, wir bitten dich: Lass die Feier der Gottesdienste und der kirchlichen Feste für alle Glieder unserer Pfarre eine Quelle der Kraft und der Freude sein.

Im vergangenen Jahr haben ungezählte Personen mitgeholfen, die vielfältigen Aufgaben unserer Pfarrgemeinde wahrzunehmen, für einander da zu sein und für die Gemeinschaft Verantwortung zu tragen.
Vater wir bitten dich: Stärke unseren Zusammenhalt und schenke jedem einzelnen Freude am Miteinander.

Guter Gott und Vater, wir danken Dir, dass du mit uns gehst und die Freuden und Nöte unserer Pfarrgemeinde und eines jeden einzelnen teilst. Wir bitten Dich, begleite uns auch im kommenden Jahr. Amen.


Hans Hütter

Lobpreis
(Hans Hütter 2008)


Präfation
(Messbuch)


Der wunderbare Tausch

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, allmächtiger Vater, zu danken
und dein Erbarmen zu rühmen
durch unseren Herrn Jesus Christus.
Durch ihn schaffst du den Menschen neu
und schenkst ihm ewige Ehre.
Denn einen wunderbaren Tausch hast du vollzogen:
dein göttliches Wort wurde ein sterblicher Mensch,
und wir sterbliche Menschen
empfangen in Christus dein göttliches Leben.
Darum preisen wir dich mit allen Chören der Engel
und singen vereint mit ihnen
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig ...

MB Weihnachten 3


Messbuch

Segen
(Manfred Wussow 2010)