28.06.2017

Liturgien 24.12.2016


Liedvorschläge
(Hans Hütter)


Lieder:
GL 159: Licht, das uns erschien (Kyrie)
GL 227: Komm du Heiland aller Welt

GL 228: Tocher Zion, freue dich
GL 230: Gott, heilger Schöpfer aller Stern
GL 236: Es kommt ein Schiff geladen
GL 238: O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit
GL 243: Es ist ein Ros entsprungen
GL 247: Lobt Gott, ihr Christen alle gleich
GL 251: Jauchzet, ihr Himmel, frohlocket
GL 252: Gelobt seist du, Jesu Christ
GL 253: In dulci jubilo

GL 395: Den Herren will ich loben
GL 368: O lieber Jesu, denk ich dein
GL Ö812: Singen wir mit Fröhlichkeit

Kehrverse und Psalmen:
GL 55: Jubelt, ihr Lande dem Herrn - Mit Psalm 98 oder mit Psalm 89 - VIII.
GL 244: Halleluja - Mit Psalm 72 (GL 47,2)
GL 263: Seht, unser König kommt; er bringt seinem Volk den Frieden - Mit Psalm 65 (GL 45,2) - VI.
GL 260: Werde Licht Jerusalem, Halleluja, dein Licht ist uns erschienen, Halleluja - Mit Psalm 95 (GL 53,2) - VI.
GL 633,8: Dankt dem Vater mit Freude, er schenkt uns seinen Sohn - Mit Kol 1,12-20


Hans Hütter

Einleitung
(Hans Hütter 2015)


Kyrie
(Hans Hütter 2015)


Einleitung
(Hans Hütter 2013)


Kyrie
(Hans Hütter 2013)


Einleitung
(Martin Stewen 2011)


Kyrie
(Martin Stewen 2011)


Einleitung
(Jörg Thiemann 2010)


Kyrie
(Jörg Thiemann 2010)


Tagesgebet
(Messbuch)


Gütiger Gott,
Jahr für Jahr erwarten wir voll Freude
das Fest unserer Erlösung.
Gib, dass wir deinen Sohn von ganzem Herzen
als unseren Retter und Heiland aufnehmen,
damit wir ihm voll Zuversicht entgegengehen können,
wenn er am Ende der Zeiten als Richter wiederkommt.
Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

MB Weihnachten am Vorabend


Messbuch

Tagesgebet
(Martin Stewen 2011)


Tagesgebet
(Jörg Thiemann 2010)


Fürbitten
(Hans Hütter 2016)


Zu Gott, unseren Vater,
der durch das Wirken des Heiligen Geistes uns seinen Sohn geschenkt hat,
bitten wir:

Wir beten für alle Mütter und Väter, die ein Kind erwarten,
dass sie dieses freudig annehmen und willkommen heißen können.

Wir beten für alle Kinder,
dass sie in ein sinn- und geisterfülltes Leben hineinwachsen können.

Wir beten für alle Eltern, Lehrer und Erzieher,
dass sie das Wohl der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen in den Mittelpunkt ihrer Anstrengungen stellen.

Wir beten für alle Kinder und Eltern, die unter Terror, Krieg und Hass ihr Leben fristen müssen,
dass sie Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit erleben können.

Wir beten für unsere verstorbenen Vorfahren,
dass sie Glück und Frieden in einer ewig währenden Heimat finden.

In der Geburt Jesu hat dein Heiliger Geist, guter Gott,
deine Menschenliebe offenbar gemacht.
Wir danken dir dafür und vertrauen wir uns dir an. – Amen.


Hans Hütter

Fürbitten
(Hans Hütter 2015)


Fürbitten
(Hans Hütter 2013)


Fürbitten
(Martin Stewen 2011)


Fürbitten
(Jörg Thiemann 2010)


Gabengebet
(Messbuch)


Herr, unser Gott,
mit der Menschwerdung deines Sohnes
hat unsere Rettung begonnen.
Nimm diese Gaben an
und mache uns durch diese Opferfeier bereit
für das Geheimnis der Heiligen Nacht,
in der wir den Ursprung unserer Erlösung festlich begehen.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

MB Weihnachten - Am Vorabend


Messbuch

Gabengebet
(Martin Stewen 2011)


Gabengebet
(Jörg Thiemann 2010)


Präfation
(Messbuch)


Der wunderbare Tausch

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, allmächtiger Vater, zu danken
und dein Erbarmen zu rühmen
durch unseren Herrn Jesus Christus.
Durch ihn schaffst du den Menschen neu
und schenkst ihm ewige Ehre.
Denn einen wunderbaren Tausch hast du vollzogen:
dein göttliches Wort wurde ein sterblicher Mensch,
und wir sterbliche Menschen
empfangen in Christus dein göttliches Leben.
Darum preisen wir dich mit allen Chören der Engel
und singen vereint mit ihnen
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig ...

MB Weihnachten 3


Messbuch

Mahlspruch
(Bibel)


Die Herrlichkeit des Herrn ist offenbar geworden,
und alle Menschen erfahren Gottes Heil.
(vgl. Jes 40,5)

Oder:

Aus dem Geschlecht Davids
hat Gott dem Volk Israel der Verheißung gemäß
Jesus als Retter geschickt.
(vgl. Apg 13,23)

Oder:

In ihm strahlt das Recht auf wie ein helles Licht,
und sein Heil leuchtet auf wie eine brennende Fackel.
(vgl. Jes 62,1)


Bibel

Schlussgebet
(Messbuch)


Allmächtiger Gott,
gib uns Anteil am göttlichen Leben
durch die Menschwerdung deines Sohnes,
dessen Fleisch und Blut wir im Sakrament empfangen haben.
Darum bitten wir durch ihn, Christus, unseren Herrn.

MB Weihnachten - Am Vorabend


Messbuch

Schlussgebet
(Martin Stewen 2011)


Schlussgebet
(Jörg Thiemann 2010)