21.09.2017

Liturgien 27.06.2017


Liedvorschläge
(Hans Hütter 2015)


Einleitung
(Martin Leitgöb 2008)


Einleitung
(Zitat 2012)


Einleitung
(Zitat 2012)


Kyrie
(Josef Kampleitner 2012)


Tagesgebet
(Messbuch)


Herr Jesus Christus,
du hast deine Mutter Maria auch uns zur Mutter gegeben,
bei der wir stets Hilfe finden.
Lass uns beharrlich um ihre mütterliche Fürbitte anhalten
und so die Fülle deiner Erlösung empfangen.
Darum bitten wir dich,
der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest
in alle Ewigkeit.


Messbuch

Tagesgebet
(Josef Kampleitner 2012)


Fürbitten
(Martin Leitgöb)


Guter Gott, du hast Maria auserwählt
und ihr die Fülle der Gnade geschenkt.
Im Vertrauen auf deine Güte rufen wir zu dir:

Lass die Kirche nach dem Beispiel Marias
überall auf der Welt für die Gläubigen sorgen,
die Liebe stärken und die Einheit fördern.

Segne alle, die in Maria ein Vorbild
und eine Fürsprecherin gefunden haben,
und begleite sie mit Fürsorge durch ihr Leben.

Hilf, dass alle Christen das Vertrauen gewinnen,
in den Stunden der Prüfung durch deinen Schutz bestehen zu können.

Schenke allen kranken, einsamen, aussichtslosen und verängstigten Menschen
die Wärme deiner Zuwendung und den Trost deiner Hilfe.

Bewahre uns allen die Fähigkeit,
als Söhne und Töchter des Lichts zu leben,
offen zu bleiben für deine Gnade
und treu zu sein im Glauben.

Nimm unsere Verstorbenen auf in dein himmlisches Reich,
und lass sie wie Maria dein Angesicht schauen
und dich in Ewigkeit preisen.

Barmherziger Gott, du nimmst dich der Menschen an.
Halte uns in deiner Nähe
und begleite uns mit deinem Segen, jetzt und alle Zeit.


Martin Leitgöb

Fürbitten
(Josef Kampleitner 2012)


Gabengebet
(Messbuch)


Barmherziger Gott,
auf die Fürbitte der seligen Jungfrau und Mutter Maria
gewähre uns durch dieses Opfer Frieden und Heil
für Zeit und Ewigkeit.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

Eigenfeiern der Redemptoristen


Messbuch

Gabengebet
(Josef Kampleitner 2012)


Präfation
(Messbuch)


Maria, die Mutter des Erlösers

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
immer und überall zu danken
und dich am Fest (Gedenktag)
der seligen Jungfrau Maria zu preisen.

(In Votivmessen:
In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
immer und überall zu danken,
weil du Großes getan hast
an der seligen Jungfrau Maria.)

Vom Heiligen Geist überschattet,
hat sie deinen eingeborenen Sohn empfangen
und im Glanz unversehrter Jungfräulichkeit
der Welt das ewige Licht geboren,
unseren Herrn Jesus Christus.
Durch ihn loben die Engel deine Herrlichkeit,
beten dich an die Mächte, erbeben die Gewalten.
Die Himmel und die himmlischen Kräfte
und die seligen Serafim feiern dich jubelnd im Chore.
Mit ihrem Lobgesang
laß auch unsere Stimmen sich vereinen
und voll Ehrfurcht rufen:
Heilig ...

MB Marienpräfation 1


Messbuch

Schlussgebet
(Messbuch)


Herr Jesus Christus,
am Fest der Mutter von der Immerwährenden Hilfe
hast du uns mit den Gaben der Erlösung reich beschenkt.
Schütze uns auf die Fürbitte Mariens in allen Gefahren,
und lass uns in Liebe eines Sinnes werden. Darum bitten wir dich,
der du lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Eigenfeiern der Redemptoristen


Messbuch

Schlussgebet
(Josef Kampleitner 2012)


Segen
(Josef Kampleitner 2012)