17.11.2017

Predigtgedanken 22.10.2017


Gottes-Dienst
(Bernd Kösling 2017)


"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört". Zu einem christlichen Leben gehört einerseits die soziale Dimension, die in unserem Mitwirken am öffentlichen Leben sichtbar wird, aber auch die Dimension der Gottesbeziehung. Diese vollzieht sich unter anderem in der Liturgie und im Gottesdienst.



Kostenbeteiligung
(Manfred Wussow 2014)



"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!"
(Sozialreferat der Diözese Linz 2014)



Menschen im Dienst Gottes
(Bernhard Rathmer 2014)



Plädoyer für eine Rede Gottes im Parlament
(Martin Stewen 2011)



"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!"
(Bernhard Rathmer 2011)



Die Beziehung zu Gott ermöglicht Hinwendung zum Menschen
(Ulrich Behlau 2011)