Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

18.06.2019

Liturgien 10.06.2019


Liedvorschläge
(Hans Hütter)


Lieder:
GL 165: Send uns deines Geistes Kraft

GL 341: Veni, creator Spiritus
GL 342: Komm, Heilger Geist, der Leben schafft
GL 343: Veni Sancte Spiritus
GL 344: Komm herab, o Heilger Geist
GL 345: Veni Sancte Spiritus
GL 346: Atme in uns, heiliger Geist
GL 347: Der Geist des Herrn erfüllt das All
GL 348: Nun bitten wir den Heiligen Geist
GL 349: Komm, o Tröster, Heilger Geist
GL 350: Geist der Zuversicht, Quelle des Trostes (Kanon)
GL 351: Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein
GL 355: Wir glauben Gott im höchsten Thron (2. und 5. Str.)
GL 389,3: Dass du mich einstimmen lässt (3. Str.)
GL 453: Bewahre und Gott, behüte uns Gott (4. Str.)
GL 456: Herr, du bist mein Leben, Herr, du bist mein Weg (4. Str.)
GL 487: Nun singe Lob, du Christenheit
GL 477: Gott ruft sein Volk zusammen (3. Str.)

Kehrverse und Psalmen:
GL 645,3-4: Sende aus deinen Geist, und dasw Antlizt der Erde wird neu - Mit Ps 104 - VII.
GL 645,5-6: Alle wurden erfüllt mit Heiligem Geist und kündeten Gottes große Taten - Mit Psalm 147 - V.
GL 646,1: Der Geist des Herrn erfüllt den Erdkreis, Halleluja, Halleluja
GL 654,1: Ihr seid der Tempel Gottes, in euch wohnt Gottes Geist


Hans Hütter

Einleitung
(Hans Hütter 2018)


Kyrie
(Hans Hütter 2018)


Einleitung
(Manfred Wussow 2017)


Kyrie
(Manfred Wussow 2017)


Einleitung
(Bernd Kösling 2016)


Einleitung
(Hans Hütter 2014)


Kyrie
(Hans Hütter 2014)


Einleitung
(Hans Hütter 2009)


Kyrie
(Hans Hütter 2009)


Tagesgebet
(Messbuch)


Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus,
im Neuen Bund berufst du aus allen Völkern dein Volk
und führst es zusammen im Heiligen Geist.
Gib, dass deine Kirche ihrer Sendung treu bleibt,
dass sie ein Sauerteig ist für die Menschheit,
die du in Christus erneuern
und zu deiner Familie umgestalten willst.
Darum bitten wir durch ihn,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

MB Pfingstmontag


Messbuch

Tagesgebet
(Messbuch)


Gott,
du hast den Aposteln,
die mit der Mutter Jesu im Gebet versammelt waren,
den Heiligen Geist gesandt.
Höre auf die Fürsprache der seligen Jungfrau Maria.
Mache auch uns bereit,
die Gaben deines Geistes zu empfangen
und deine Herrlichkeit in Wort und Tat zu verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus. – Amen.  


Messbuch

Tagesgebet
(Manfred Wussow 2017)


Fürbitten
(Renate Witzani 2019)


Die Gabe des Heiligen Geistes kann in der Kirche und in jedem einzelnen ihrer Glieder nicht ohne Folgen bleiben. Jeder von uns ist dazu berufen, als Kind Gottes sein Leben in Freiheit und im Geist Gottes zu entfalten.
Um seine Hilfe dazu lasst uns bitten:

Mit dem Beistand deines Geistes hilf allen, die deine Kirche leiten
und durch ihr Armt für sie Verantwortung übernommen haben.

Mit dem Beistand deines Geistes hilf allen Schülerinnen und Schülern in den kommenden Prüfungstagen
und in der Wahl ihres weiteren Berufs- oder Bildungsweges.

Mit dem Beistand deines Geistes hilf allen Bedrückten und Hoffnungslosen,
auf dich in der Bewältigung ihrer Probleme vertrauen zu können.

Mit den Beistand eines Geistes hilf uns,
dein Angebot an Liebe für uns persönlich wahrzunehmen und danach unser Leben zu gestalten.

Mit dem Beistand eines Geistes sei bei allen, die in diesen Tagen sterben,
und bei denen, die um sie trauern.

Denn durch die Gabe des Heiligen Geistes schenkst du uns ein Mehr an Leben, Freiheit, Glück und Freude. '
Dafür gebührt dir unser Dank und Lobpreis jetzt und allezeit. - Amen.


Renate Witzani

Fürbitten
(Renate Witzani 2018)


Fürbitten
(Hans Hütter 2018)


Fürbitten
(Manfred Wussow 2017)


Fürbitten
(Renate Witzani 2017)


Fürbitten
(Bernd Kösling 2016)


Fürbitten
(Renate Witzani 2016)


Fürbitten
(Renate Witzani 2015)


Fürbitten
(Hans Hütter 2014)


Gabengebet
(Messbuch)


Gott, unser Vater,
nimm unsere Gaben an,
in denen das Opfer deines Sohnes gegenwärtig wird.
Aus seiner Seitenwunde ist die Kirche hervorgegangen
als Werk des Heiligen Geistes.
Lass sie ihren Ursprung nie vergessen,
sondern daraus in dieser Feier Heil und Leben schöpfen.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

MB Pfingsmontag


Messbuch

Gabengebet
(Manfred Wussow 2017)


Lobpreis
(Hans Hütter 2009)


Präfation
(Messbuch)


Die Einheit als Werk Gottes durch Christus und den Heiligen Geist

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken
durch unseren Herrn Jesus Christus.
In ihm hast du uns
zur Erkenntnis der Wahrheit geführt und
uns zu Gliedern seines Leibes gemacht
durch den einen Glauben und die eine Taufe.
Durch ihn hast du deinen Heiligen Geist
ausgegossen über alle Völker,
damit er Großes wirke mit seinen Gaben.
Er wohnt in den Herzen der Glaubenden,
er durchdringt und leitet die ganze Kirche
und schafft ihre Einheit in Christus.
Darum preisen wir jetzt und in Ewigkeit
dein Erbarmen und
singen mit den Chören der Engel
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig...

MB: Von der Einheit der Christen (1042)


Messbuch

Präfation
(Messbuch)


In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
immer und überall zu danken,
weil du Großes getan hast
an der seligen Jungfrau Maria.
In ihrem unbefleckten Herzen
und ihrem jungfräulichen Schoß
hat sie dein Wort empfangen
und, da sie den Schöpfer gebar,
der Kirche ihren Ursprung gegeben.
Unter dem Kreuz empfing sie das Vermächtnis seiner Liebe
und nahm alle Menschen an als ihre Kinder,
die durch Christi Tod zum ewigen Leben geboren sind.
Mit den Aposteln erwartete sie den verheißenen Tröster
und vereinte mit den Bitten der Jünger ihr Gebet
als Vorbild deiner betenden Kirche.
In der Herrlichkeit des Himmels
bleibt sie der pilgernden Kirche eine liebende Mutter
und beschützt unsern Weg zur ewigen Heimat,
bis der herrliche Tag Christi hereinbricht.
Durch ihn rühmen dich Himmel und Erde,
Engel und Menschen
und singen wie aus einem Munde
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig... 


Messbuch

Präfation
(Messbuch)


Der Heilige Geist als Geschenk des erhöhten Christus

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken
durch unseren Herrn Jesus Christus.
Denn er hat das Werk der Erlösung vollbracht,
er ist aufgefahren über alle Himmel
und thront zu deiner Rechten.
Er hat den Heiligen Geist,
wie er den Jüngern versprochen,
ausgegossen über alle,
die du zu deinen Kindern erwählt hast.
Darum preisen wir jetzt und in Ewigkeit dein Erbarmen
und singen mit den Chören der Engel
das Lob deiner Herrlichkeit:
Heilig...

MB Heiliger Geist 1


Messbuch

Mahlspruch
(Bibel 2010)


Meditation
(Helene Renner 2019)


Du Gottesgeist
kannst uns befreien
von der Angst vor allem Fremden

Du Gottesgeist
kannst uns befreien
von ängstlicher Sorge um das eigene Wohl

Du Gottesgeist
kannst uns befreien
von allen lebensfeindlichen Interessen

Du Gottesgeist
kannst uns befreien
von aller Lieblosigkeit und Engherzigkeit

Du Gottesgeist
kannst uns befreien
und fähig machen
zu lebendiger Hoffnung
zu tiefem Glauben
und zu grenzenloser Liebe


Helene Renner

Schlussgebet
(Messbuch)


Gütiger Gott,
bewahre dem Volk der Erlösten deine Liebe und Treue.
Das Leiden deines Sohnes hat uns gerettet;
sein Geist, der von dir ausgeht, führe uns den rechten Weg.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

MB Pfingstmontag


Messbuch

Schlussgebet
(Messbuch)


Herr,
wir haben das Unterpfand deiner Erlösung empfangen,
die Speise des Lebens, und rufen zu dir:
Mache die Kirche durch dieses Sakrament
und die Hilfe der jungfräulichen Mutter Maria
zur Lehrerin des Evangeliums für alle Völker
und zur Ausspenderin des Geistes für den ganzen Erdkreis.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn. – Amen.


Messbuch

Schlussgebet
(Manfred Wussow 2017)




Pater Bernhard Bossert gestorben

Am Dienstag, 7. Mai 2019 ist unser langjähriger Mitarbeiter Pater Bernhard Bossert CSsR im Alter von 77 Jahren im Starnberger Krankenhaus verstorben.
P. Bernhard Bossert war mit Leib und Seele Erzieher, Gemeindemissionar und Krankenhausseelsorger.
Er verfasste zuletzt fast für jeden Sonntag Predigtgedanken für das Predigtforum.
Danke Pater Bernhard!
R.I.P.

WIR EMPFEHLEN: