Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

23.03.2019

Kontexte 10.02.2019


7 Tipps, wie Sie sicher Ihre Berufung finden

www.coaching-up.de - 7. Februar 2019.


Berufung finden ist eine Aufgabe. Ein Prozess. Nichts, was schnell nebenbei „erledigt“ werden kann. Es erfordert allerdings nur eins: dass Sie der Spur dessen folgen, was Ihnen wirklich Freude macht. Hier finden Sie sieben Tipps, wie Sie das zuverlässig schaffen können.

https://www.coaching-up.de/7-tipps-wie-sie-sicher-ihre-berufung-finden/



Die Werte-Welt der Österreicher/innen

Auszu aus einem Vortrag Christian Friesls auf der ÖPT 2019 in Salzburg.


Die Bedeutung der überschaubaren Welt

Zu den markanten Entwicklungen der vergangenen dreißig Jahre gehört die hohe Bedeutung der mikrosozialen Lebensbereiche: Die persönliche Lebenszufriedenheit ist hoch wie nie, die Familie seit dreißig Jahren der wichtigste Lebensbereich, Freunde und Freizeit werden wichtiger. Arbeit verliert an Bedeutung, Religion ebenso und Politik hat eigentlich nie richtig Relevanz als Lebensfeld erlangt.

Während die Bedeutung von Arbeit zurückging, steigen die Ansprüche an den Beruf und dessen Balance mit dem Privatleben. Gute Bezahlung ist das wichtigste Kriterium, dahinter folgt der Wunsch nach angenehmen Arbeitszeiten. Das Gefühl, etwas zu erreichen, die Möglichkeit, eigene Initiative zu entfalten oder ein Beruf mit Verantwortung sind für rund die Hälft e der Befragten wichtig.

Hinsichtlich der Erwartungen an eine gute Ehe oder Partnerschaft werden Treue und "Kinder" konstant als die beiden wichtigsten Faktoren genannt. Seit 1990 gestiegen ist die Wichtigkeit einer guten ökonomischen Basis einer Partnerschaft . Aus Sicht der ÖsterreicherInnen sollen Kinder im Elternhaus vor allem Verantwortungsgefühl und gute Manieren, Toleranz und Unabhängigkeit lernen.

Die Geschlechterrollenvorstellungen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich von traditionellen Rollenbildern entfernt. Dennoch stehen zwei Dritt el bis die Hälft e der Männer und Frauen einer Berufstätigkeit von Frauen und vor allem Müttern skeptisch gegenüber.

https://www.pastoral.at/dl/mKpmJKJKkKMMlJqx4KkJK/Handout_FRIESL.pdf



Mangelberufe in Deutschland und Österreich

www.mangelberufe.de


Mangelberufe in Deutschland
Liste der Mangelberufe in Österreich

http://www.mangelberufe.de/
http://www.mangelberufe.de/oesterreich/



Teilhabe an der himmlischen Liturgie

http://www.uni-muenster.de/Kultbild/missa/messablauf/opfermesse/hochgebet/pr%C3%A4fation/sanctus/



Jesaja, dem Propheten das geschah

Martin Luther: "Deutsche Messe und Ordnung des Gottesdienstes", 1526. http://www.martinschlu.de/kulturgeschichte/renaissance/frueh/luther/lieder/jesajadempropheten.htm Melodie: http://www.luther-gesellschaft.de/assets/pdf/lieder/jesaja_dem_propheten_das_geschah.pdf



Der wunderbare Fischzug

http://www.uni-muenster.de/Kultbild/missa/messablauf/opfermesse/hochgebet/pr%C3%A4fation/sanctus/



Alles zurücklassen

Josef Pichler http://www.perikopen.de/Lesejahr_C/05_iJ_C_Lk5_1-11_Pichler.pdf



Kanzelgedanken eines Schwermütigen

Kanzelgedanken eines Schwermütigen - Predigt zu Lukas 5,1-11 von Stefan Henrich. http://predigten.evangelisch.de/predigt/kanzelgedanken-eines-schwermuetigen-predigt-zu-lukas-51-11-von-stefan-henrich



"mission first"

http://www.apg2010.at/downloads/APG%202010%20Hirtenbrief%20Kardinal%20Sch%C3%B6nborn%2015.%20Mai%202011.pdf



"Lässliche Todsünden"

Copyright 2010 Katholische Presseagentur, Wien - Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten.



Jobs "zwischen Himmel und Erde"

Copyright 2010 Katholische Presseagentur, Wien - Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten.



Meine Erfahrung mit Gott

Apostegeschichte 2010 - http://www.apg2010.at