Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

23.05.2019

Predigtgedanken 14.02.2016


Verteufle nicht deinen Schatten!
(Christoph Enzinger 2016)


Das Fasten ist ein Weg nach Innen. Es hilft klären, welche Wertewichtig sind usw. Gegenwerte lassen sich jedoch nicht einfach ausschalten. Wer sie nicht im Auge behält, läuft Gefahr, dass sie ungewollt Macht gewinnen. Die Versuchungen Jesu sind ein Beispiel, wie man sich mit dem eigenen Schatten auseinandersetzen kann.



Versuchungen haben viele Gesichter
(Christoph Enzinger 2016)


In diesem Jahr fallen der Valentinstag und der 1. Fastensonntag auf denselben Tag. Eine andere Lesart der Versuchungserzählung des Evangeliums legt sich nahe, denn jede Liebesbeziehung ist auch Versuchungen ausgesetzt



Die Versuchungen Jesu
(Bernhard Bossert 2016)


Die drei Versuchungen, denen Jesus nach der Überlieferung des Lukas ausgesetzt ist, beschreiben exemplarisch das Ringen Jesu um den richtigen Weg.



Versucher und Versuchte
(Bruno Primetshofer 2013)



Harte Versuchung
(Manfred Wussow 2010)



Sich von Abhängigkeiten befreien
(Bernhard Rathmer 2010)





Pater Bernhard Bossert gestorben

Am Dienstag, 7. Mai 2019 ist unser langjähriger Mitarbeiter Pater Bernhard Bossert CSsR im Alter von 77 Jahren im Starnberger Krankenhaus verstorben.
P. Bernhard Bossert war mit Leib und Seele Erzieher, Gemeindemissionar und Krankenhausseelsorger.
Er verfasste zuletzt fast für jeden Sonntag Predigtgedanken für das Predigtforum.
Danke Pater Bernhard!
R.I.P.

WIR EMPFEHLEN: