Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

22.04.2019

Predigtgedanken 14.04.2019

14. Apr. 2019
Palmsonntag (C)


Einzug des Messias
(Hans Hütter 2019)


In der Politik wird viel inszeniert: Auftritte von Politikern, Präsentationen von Parteiprogrammen usw. Der Einzug Jesu in Jerusalem wurde von ihm und seinen Jüngern bewusst inszeniert. Jesus kommt als Messias und Friedenskönig. Seinen weiteren Weg haben die Menschen sich damals anders vorgestellt, als ihn uns die Leidensgeschichte erzählt.



Es ist zum Weinen
(Hannelore Jäggle 2019)


Predigtgedanken zur Leidensgeschichte.



Geschichten einer Liebe, die den Tod überwindet
(Manfred Wussow 2016)


Die »Passion« erzählt in einer Reihe von Geschichten eine Lebensgeschichte, in der sich Lebensgeschichten vieler Menschen widerspiegeln. Zugleich ist es die Geschichte einer Liebe. Die den Tod überwindet.



Der Weg des Messias
(Bernhard Bossert 2016)


Die Passion fasst den Weg des Messias zusammen, der als Sohn Davids in Jerusalem einzieht und von seinen Gegner aus dem Weg geräumt wird. Am Ende zeigt Gott, dass diese ohnmächtige Liebe stärker ist als der Tod.



Wie Friede einzieht
(Hans Hütter 2013)



Ostern ereignet sich überall und jederzeit
(Alois Kraxner 2010)