Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.> Mehr dazu

Schließen
18.07.2018

Pfarrer Bernd Kösling verstorben

Pfarrer Bernd Kösling
Pfarrer Bernd Kösling

Am 26. Juni 2018 ist Pfarrer Bernd Kösling, ein engagierter Mitarbeiter des Predigtforums, im Alter von 55 Jahren verstorben. - Anfang Februar bat Bernd Kösling mit folgenden Zeilen um eine Pause: "Ich muss leider sämtliche Termine für das Predigt Forum absagen. Leider habe ich eine schwere Krebsdiagnose bekommen ...  Tut mir leid. Wenn es wieder geht, melde ich mich natürlich und mache gerne auch weiter. Denn es macht mir viel Freude." - Wir vermissen einen engagierten Verkündiger der Frohen Botschaft. R.I.P.

Predigtgedanken 22.10.2017


Gottes-Dienst
(Bernd Kösling 2017)


"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört". Zu einem christlichen Leben gehört einerseits die soziale Dimension, die in unserem Mitwirken am öffentlichen Leben sichtbar wird, aber auch die Dimension der Gottesbeziehung. Diese vollzieht sich unter anderem in der Liturgie und im Gottesdienst.



Kostenbeteiligung
(Manfred Wussow 2014)



"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!"
(Sozialreferat der Diözese Linz 2014)



Menschen im Dienst Gottes
(Bernhard Rathmer 2014)



Plädoyer für eine Rede Gottes im Parlament
(Martin Stewen 2011)



"Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!"
(Bernhard Rathmer 2011)



Die Beziehung zu Gott ermöglicht Hinwendung zum Menschen
(Ulrich Behlau 2011)