Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.> Mehr dazu

Schließen
19.01.2019

Predigtgedanken 30.12.2018


Wann ist eine Familie heilig?
(Hans Hütter 2018)


Nicht nur in unserer gegenwärtigen Zeit begegnen uns vielfältige Formen familiären Lebens. Wir müssen uns hüten, Idealfamilien zu entwerfen und diese heilig zu sprechen. Dennoch gibt es Familienwerte, die es zu schätzen gilt, und die Herausforderung, in welcher Lebensform auch immer uns selbst und einander zu heiligen.



Familienideale
(Klemens Nodewald 2018)


Wir wissen wenig über das Leben der Hl. Familie. Die wenigen Informationen darüber können uns jedoch die Richtung weisen, wie Gemeinsamkeit gelingen kann.



Für immer Kinder Gottes
(Gabi Ceric 2015)


Das Evangelium beschreibt die Loslösung Jesu von seiner Familie. Die Ent-bindung bei der Geburt wird weitergeführt und lässt ihn erwachsen werden. Dazu gehört, neue Bindungen eingehen und selbst gestalten zu können. Als Kinder Gottes sind wir zwar frei. Wir bleiben aber Kinder Gottes für immer.



Altern in Würde - oder: Solidarität zwischen den Generationen nach der Art Gottes
(Sozialreferat der Diözese Linz 2012)



Christliches Miteinander in der Familie
(Jörg Thiemann 2009)