Wählen Sie Ihre gewünschte Schriftgröße



Kontexte 19.06.2016


Du sollst dir kein Bildnis machen

Max Frisch



Entwürfe

Aus: Bertold Brecht, Geschichten vom Herrn Keuner.



Neunundzwanzig Namen für Jesus von Nazareth

Huub Oosterhuis



Vergiss, was die anderen denken

Aus: Adrian Plass, Lasst die Enten doch rückwärts fliegen



Ewigkeit, Unendlichkeit

Roman Bleistein



Auf einem Bein stehend

Paul M. Zulehner



Mein Jesus

Lothar Zenetti



Eine Fluchtgeschichte

Aus: Willkommen in Österreich? 40 Texte von Flüchtlingen. Regine Kappeler, 2012



Ich weiß, woran ich glaube

Ernst Moritz Arndt 1819, in: EG 357.



Ich weiß: Du bist der Rätselhafte

Rainer M. Rilke, Das Stunden-Buch, in: ders., Die Gedichte, itb 2246, Frankfurt-Leipzig: Insel Verlag.



Warum wird er Christus genannt?

Heidelberger Katechismus (1563).



Gebetsereignis

Joseph Ratzinger/Benedikt XVI, Jesus von Nazaraeth. Erster Teil: Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung, Freiburg-Basel-Wien: Herder 2007.



Spannung zwischen Vollmachtsanspruch und Selbstrücknahme

Matthias Konradt, Stellt der Vollmachtsanspruch des historischen Jesus eine Gestalt "vorösterlicher Christologie" dar? ZThK (107) 2010.



Von Gott in der Mitte des Lebens reden

Dietrich Bonhoeffer, Brief an Eberhard Bethge (30.04.1944) in: Widerstand und Ergebung, DBW 8, Gütersloh: Chr. Kaiser Verlag 1998.