Wählen Sie Ihre gewünschte Schriftgröße



Predigtgedanken 28.08.2016


Erste und Letzte
(Bernd Kösling 2016)


Dass es Sieger und Verlierer, Erste und Letzte gibt, ist uns so selbstverständlich geworden, dass wir damit im Alltag gar nicht mehr anders rechnen. Es lohnt sich, die Perspektive zu wechseln, und einen Blick aus dem Blickwinkel der Verlierer auf die Welt zu werfen. Schließlich hat sich Jesus Christus selbst zum Letzten gemacht und unsere Rangordnungen auf den Kopf gestellt.



Mit einem Fuß im Himmel
(Manfred Wussow 2013)



Mein Ansehen bei Gott
(Jörg Thiemann 2010)



Die Freude der Erhöhten
(Bernhard Bossert 2010)



Auf der Suche nach dem richtigen Platz
(Bruno Hidber 2010)



Für Gott steht der Mensch in der Mitte
(Felix Schlösser 2010)



Liebe rechnet nicht
(Klemens Nodewald 2010)