Wählen Sie Ihre gewünschte Schriftgröße



Predigtgedanken 16.10.2016


Unser Beten in Gottes Ohr
(Hans Hütter 2016)


Ist Beten nur für Fromme? Rund ums Gebet stellen sich viele Fragen: Was nützt es? Hilft Gott wirklich oder ist es eher ein frommer Selbstbetrug? Das Beispiel der hartnäckigen Witwe zeigt uns, warum es gut und not-wendig ist "allezeit zu beten und darin nicht nachzulassen".



Wie mit Gott umgehen?
(Bernhard Rathmer 2016)


Das Gleichnis von der hartnäckigen Witwe geht nicht leicht ins Ohr. Es wirft die Frage auf, wie wir mit Gott umgehen können. Wir dürfen mit allem auf ihn zugehen, was uns wichtig ist, was uns ausmacht.



Mysterium Kirche
(Bernhard Bossert 2016)


In vielen Kirchen wird an diesem Sonntag des Kirchweihfest gefeiert. Das ist Anlass darüber nachzudenken, was Kirche bedeutet.



Anschluss ohne WiFi und Abo: Das Gebet
(Martin Stewen 2013)



Gott verhilft den Menschen zu ihrem Recht
(Felix Schlösser 2013)



Beharrlichkeit im Beten
(Klemens Nodewald 2010)



Beten - eine Frage des Vertrauens
(Felix Schlösser 2010)



Ausdauer
(Ulrich Behlau 2010)